Werden Sie mit uns GRÜN

Tankreinigungsanlagen der HTR Gruppe

 

In Deutschland waren 2019 insgesamt 36.126 Tankfahrzeuge für den Transport von Normalgut und Gefahrgut zugelassen. Darüber hinaus ist noch eine hohe, variable Anzahl von Fahrzeugen mit ausländischer Zulassung auf unseren Straßen unterwegs.

Diese Fahrzeuge, die ein breites Spektrum der verarbeitenden Industrie in Deutschland beliefern, müssen nach jeder Ladung gereinigt und/oder desinfiziert werden. Die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften der Produzenten schreiben dafür spezielle Verfahren vor.

Die HTR Tank- und Siloreinigung baut und betreibt Tankreinigungsanlagen, die nicht nur die Vorschriften der verladenden Produzenten erfüllen,  sondern bereits heute höchste Standards zum Umweltschutz einhalten.

Im nächsten Entwicklungsschritt haben wir uns zum Ziel gesetzt, den kompletten Reinigungsprozess CO2 –neutral zu realisieren und investieren daher konsequent in die Umstellung und Reduzierung unserer Energiebedarfes (Strom und Wärme) von fossilen Brennstoffen auf erneuerbare Energien und Steuerungstechnologie. In diesem Zusammenhang wird auch das Wassermanagement sowie die Qualität unseres Abwassers, welches bereits im Normbereich der regionalen Abwasserbetriebe liegt, weiter optimiert.

Für mehrere solcher neu ausgerichteten Expansions- und Modernisierung-Projekte sucht die HTR-Gruppe Heilbronn Co-Investoren. Für stille Teilhaber bieten wir eine Verzinsung deutlich über den marktüblichen Konditionen und für unternehmerisch eingesetztes Eigenkapital eine attraktive Rendite.

ERFAHRE MEHR ÜBER DIE HTR